hundesport_li

Banner
hundesport_re

 

Welpen

09. bis 16./20. Lebenswoche

Von der 4. bis zur 12. Lebenswoche erstreckt sich die Prägungsphase. Bereits in dieser Zeit wird der Welpe von seiner Mutter, seinen Geschwistern, dem Züchter und seiner Umgebung geprägt.

welpen3
welpen4

Die anschließende Sozialisierungsphase ist der wichtigste Zeitpunkt für die Sozialisierung des Welpen. Ca. ab Ende der 9. Woche sollte der Welpe regelmäßig eine geführte Welpengruppe besuchen (wenn sie den Welpen frühestens ab  Ende der 8. Lebenswoche zu sich holen, geben sie ihm eine Woche Zeit  sich bei ihnen einzuleben!)

Das in dieser Zeit Erlernte entscheidet erheblich über seinen späteren  Charakter. Je mehr positive Erfahrungen und Eindrücke, desto besser für  den Welpen. Hierfür muss aber nicht nur der Welpe sondern auch sein  zukünftiger Hundeführer lernen, seinen Welpen richtig zu verstehen und  später seinen erwachsenen Hund richtig “lesen”€ zu können!

Ziel unserer geführten Welpengruppen ist die Förderung des richtigen Sozial - und Kommunikationsverhaltens des Welpen. Gleichzeitig achten die  Trainer darauf, dass der Welpe spielerisch die Rangordnung mit anderen  Hunden, sowie Sozialkontakte erlernt. Auch die ersten Grundbegriffe  werden aufgenommen und spielerisch an Welpe und Hundeführer vermittelt.  Am Ende der Welpenzeit sollte der angehende Junghund gelernt habe, dass  SIE der Rudelführer sind. Unsere Trainer sind Ansprechpartner für Fragen der Erziehung, Ernährung, evtl. auch Gesundheit des Welpen.

Selbstverständlich stehen wir ihnen auch VOR dem Kauf eines Welpen beratend zur Seite.
Es ist WICHTIG  sich VOR dem Kauf eines Welpen über die rassespezifischen Eigenarten eines Hundes zu informieren!

Die Welpenstunde dauert 45 Minuten und findet bei jedem Wetter statt!!!

 

 

welpen1
welpen2