hundesport_li

Banner
hundesport_re

Aktuelles

 

 

EINLADUNG ZUR JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG!

 

petra

Wir trauern um unser langjähriges Mitglied Petra Rottenaicher, die am 19.01.2020 verstorben ist.
Sie fehlt uns!
Unser tiefes Mitgefühl gilt ihrer Familie.

 

STADTSPAZIERGANG!

Wir laden euch wieder ein zum gemeinsamen Stadtspaziergang, für alle Gruppen, am Samstag, 01.02.2020 in Altötting.
 Treffpunkt ist um 13 Uhr am Kultur und Kongress Forum, Zucalliplatz 1. Parkmöglichkeiten habt ihr in der Tiefgarage am Forum,
Maria-Ward-Str. 11.
Unsere Wanderung wird über den Kapellplatz, am Mörnbach entlang zum Gries sein. Über die Wöhrstraße gehen wir zum Forum zurück. Nehmt reichlich leckere Guttis mit. Am besten weiche, damit die Hunde nicht lang kauen müssen.
An diesem Tag ist kein Training am Hundeplatz

 

WINTERPAUSE!

winterpauseAngie verabschiedet sich mit der Fun Agility Stunde ab sofort ebenfalls in die Winterpause!

Die Spiel und Spaß Stunde bei Renee geht ab sofort in die Winterpause!

Trainingsbeginn nach der Winterpause wird hier auf der HP bekannt gegeben.

 

NACHBARSCHAFTSGRILLEN!

Das Nachbarschftsgrillen, das nun zum 4. Mal stattfand, war wie letztes Jahr auch wieder eine gesellige und lustige Runde. Schmackhaftes vom Grill, mit Patrick als Grillmeister. Leckerer Kuchen durfte natürlich nicht fehlen. Ein paar Bilder gibt es hier.

 

INFO!

Fun Agi bei Angie bitte mit vorheriger Absprache, da das Training hin und wieder witterungsbedingt oder aus privaten Gründen abgesagt werden kann.
Solltet ihr euch für die Fun Agi Stunde interessieren und ihr wollt gerne kommen, dann ruft doch bitte vorher bei Angie unter der
Tel. Nr. 08679/3725 an. So kann vermieden werden, dass ihr am Platz steht und keiner ist da.

 

WICHTIG!

Am 25.05.2018 tritt die neu EU-Datenschutzgrundverordnung auch genannt EU-DSGVO in Kraft.
Diese hat das Ziel, das Datenschutzniveau innerhalb der gesamten EU auf einen einheitlich hohen Standard zu setzen.
Wir haben unsere Datenschutzerklärung für die Webseite aktualisiert.

 

 

 

TRAININGSSTUNDEN!

Nicht nur die Hunde und ihre Besitzer sind gefordert, sondern auch die Trainer zeigen vollen Körpereinsatz. An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Trainern ganz herzlich bedanken, die das ganze Jahr bei fast jeder Witterung für “ihre Schüler” das sind und das Training so abwechslungsreich wir möglich gestalten.