Trick Dog

Was ist Trick Dog:

Beim Trick Dog werden den Hunden meistens mittels Clicker und verschiedenen Targets, unterschiedliche, dem Hund angemessene Tricks beigebracht. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Das kann von einfachen Übungen wie Pfötchen geben bis hin zu richtigen Handlungsabläufen / kleinen Geschichten alles beinhalten.
Beim Trick Dog kann auch der Trick mit dem Hund zusammen entwickelt werden, also "frei geformt", und der Hund lernt, durch selber überlegen und ausprobieren etwas zu machen, was der Besitzer gerne möchte.

Es lassen sich Vertreter aller Hunderassen und Altersstufen körperlich und geistig auslasten. Die Aufgabe des Menschen besteht darin, die geeigneten Tricks für den eigenen Hund heraus zu suchen. Die gemeinsame, spielerische Beschäftigung stärkt die Bindung zur Bezugsperson genauso wie das Selbstbewusstsein.

Das Training soll ohne Druck und falschen Ehrgeiz aufgebaut werden um dem Hund und sich selbst nicht den Spass am Tricksen zu nehmen. Vor allem Ungeduldige seien gewarnt: Bis ein Trick wirklich sitzt, können viele Wochen oder Monate vergehen.

Sie sind herzlich Willkommen in dieser Sparte teilzunehmen. Man braucht dazu nicht viel. Gute Laune, viele kleine weiche Leckerlies und falls vorhanden, einen Clicker.